Schön, dass es euch gibt!

Freitag, 19. Januar 2018

Leuchtobjekt Bonbonglas mit Tag

Hallo ihr lieben,

heute zeige ich euch eine hübsche Geschenkidee.  Dazu muss ich erstmal sagen, das ich letztes Jahr von meiner lieben Clarissa ein ähnliches Glas im Adventskalender hatte. Diese war mit zwei tollen Christbaumkugeln, Dekoschnee und einer Lichterkette gefüllt und hat mich die ganze Adventszeit erfreut. Dadurch kam ich auf diese Idee.

Für meine Freundin zum 40. Geburtstag habe ich dieses Glas gemacht. Mit der Cameo habe ich eine 40 mehrmals ausgeschnitten und die einzelnen Teile zusammen geklebt, damit die Zahl auch schön stabil ist. Dann habe ich die 4 und die 0 mit Heißkleber festegeklebt und den Boden noch mit Dekosand, Glassteinen und ein paar Münzen dekoriert. Noch eine Lichterkette und fertig ist das Geschenk :).

Außen habe ich eine Schleife angebracht, an diese habe ich noch zwei Kreise geklebt, einmal mit einer 40 und auf den anderen den Schfriftzug Für Dich.

Außerdem habe ich noch einen Tag passend zum Glas gemacht, darauf habe ich den Text
Stempelgummi Geburtstage sind super! gestempelt und habe mit der Stanzschablone Wellenrechteck einen Rahmen gestanzt. Links oben habe ich den Geburtsagspoststempel verwendet, dieser war ebenfalls im dem JM Creation Adventskalender.










So nun wünsche ich euch euch ein schönes Wochenende.

Viele liebe Grüße

Andrea-Schnipsel

Materialliste:

Stanzschablone Kartenset
Stempel Für Dich
Stanzschablone Zahlen 1 
Stanzschablone Wellenrechteck 
Stempelgummi Geburtstage sind super! 
Stempelgummi Geburtstagspost 
Stempelgummi Fleckenmuster 
Stanzschablone Schild länglich

Dienstag, 16. Januar 2018

EAC #417 - Schmetterling oder Herzen

Hallo Ihr Lieben,

heute startet wieder eine neue Challenge bei EAC und wir möchten die nächsten 2 Wochen von Euch Herzen oder Schmetterlinge sehen.
Ich habe mich für die Schmetterlinge entschieden und mit meiner neuen GoPress and Foil, den Schmetterling Stanzen von Whiff of Joy und etwas türkiser Folie ein Kärtchen gewerkelt.


Mit der GoPress wird nur der Rand der Stanzen auf das Papier gepresst, allerdings nur ganz leicht, sodass es nicht ganz durchgeschnitten ist, durch die Hitze überträgt sich dann die Folie auf das Papier. Mensch, es macht ja so viel Spaß damit zu spielen...


Hier erkennt ihr es vielleicht ein wenig besser, den Schriftzug "Viel Freude" von JM Creation habe ich erst aus etwas dünnerer Pappe ausgestanzt und dann ebenfalls mit der Folie überzogen. Ich bin begeistert, wie das alles funktioniert.
Das Papier ist übrigens von Faltkarten, die neue Farbe Puderweiss, dort habe ich übrigens auch meine GoPress and Foil bekommen - die gibt es dort immer noch reduziert!

So, wünsche Euch nun noch einen schönen Dienstag, bis bald.

Clarissa


Sonntag, 14. Januar 2018

Erster Versuch Embossing - GoPress

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch meinen allerersten Versuch mit der GoPress und Embossingfoldern zeigen. Ich habe mit Kraftpapier gearbeitet, die schönen Blumen im Hintergrund sind mit Hilfe eines Embossingfolders und silberner Folie entstanden.

Den richtigen Druck habe ich noch nicht raus, bei diesem Versuch habe ich 3 zusätzliche Papier mit in die GoPress gelegt, mit 2 war es zu wenig und man hat kaum ein Muster gesehen und mit 4 war es dann wieder zuviel, sodass überall die silberne Folie klebte. Jetzt muss ich nur noch versuchen, das ganze ohne "Zwischendrin-Abdrücke" fertigzustellen und dann passt es. 

Geschmückt habe ich die Karte mit dem neuen Banner von JM Creation. Dafür gibt es viele verschiedene Texte, wie z.B. "lebe-liebe-lache", wie auch die Rahmenstanzen, passend zu dem Banner. Dieses Set war übrigens auch im Adventskalender von JM Creation....




Der Rahmen der Karte ist von MFT Stamps und die schönen Herzen sind schon so alt, dass ich garnicht mehr weiß, von wem die sind, sorry..

Wünsche Euch noch einen entspannten Sonntag, bis bald.

Clarissa

Freitag, 12. Januar 2018

Tulpen im Landhausstil


Hallo und schönen Freitag,

heute möchte ich euch mal wieder seid langer, langer Zeit hier auf dem Blog etwas zeigen. in dem genialen Adventskalender von JM Creation war unter anderem diese tolle Tulpe versteckt, diese könnt ihr mittlerweile auch im Shop bestellen.

Ich habe damit eine sehr einfache Karte gewerkelt. Die Tulpe habe ich in einer Reihe mit braun gestempelt und eine ist davon aus der Reihe gefallen ;), diese habe ich in weiß gestempelt. Oben habe ich den Schriftzug lebe-liebe-lache auf das Banner aufgestempelt. und noch einen Schmetterling aufgeklebt.

Noch ein paar Enamel Dots und ein Band und fertig ist meine CAS Karte. Na wie gefällt euch meine Karte?





Wünsche euch einen guten Start ist Wochenende und schicke liebe Grüße ins bloggerland.

Eure
Andrea-Schnipsel

Materialliste:

Stempelgummi Tulpe
Stanzschablone Banner I
Stempelgummi lebe-liebe-lache 
Stanzschablone Kartenset
Stempelgummi Fleckenmuster

Mittwoch, 10. Januar 2018

Einfach nur Liebe

Hallo Ihr Lieben,

lange habt ihr nichts mehr von mir gehört, dafür möchte ich heute mal wieder etwas gewerkeltes zeigen. Verwendet habe ich die tollen Stanzen aus dem Adventskalender von JM Creation. Dieser Kalender war wirklich der Knaller, so viele schöne Stanzen und Stempel. Ihr habt bestimmt auch den Schriftzug "Love" gesehen und den Rahmen (ohne Rand), daraus habe ich eine Schüttelkarte gemacht.

Mit den Distress Oxide habe ich versucht eine Herzform auf meinen Cardstock zu bekommen und in die Mitte dieses Herzes habe ich die neue Stanze "Fenster-Rahmen) gestanzt. Der Schriftzug "Love" ist in gold heiß foliert, das ganze bekommt dann mit Hilfe der Rahmenstanze aus dem Kartenset seine Kartenform und wir nur noch auf einen Rohling gesetzt, fertig.


Die Karte passt doch perfekt zu dem bevorstehenden Valentinstag, oder?


Hier könnt ihr die Form etwas besser erkennen, hinter meinem "Glas" findet ihr natürlich auch einige Glitzerelemente.


Könnte Ihr sehen, wie schön der Schriftzug glänzt? Ich bin ja total hin und weg von meiner GoPress and Foil, damit kann man wirklich tolle Effekte erreichen, ich habe den Schriftzug einfach aus einem stärkeren Karton ausgestanzt und mit der Folie überzogen, funktioniert einwandfrei.
Was ich noch nicht rausgefunden habe ist die richtige Technik mit einem Embossinfolder, aber ich bin drann, ihr werdet sehen.

Wünsche Euch noch eine tolle Restwoche, heißt ja schon wieder die Hälfte der Arbeitswoche ist fast geschafft.

Liebe Grüße schickt Euch
Clarissa



Materialliste:
https://www.jm-creation.de/de/Stanzschablonen--Dies/Dies-Motive/Stanzschablone--Kartenset.htmlhttps://www.faltkarten.com/de/stanzen-praegen/stanzmaschinen/gopress-and-foil/gopress-and-foil-maschine-starter-set.html

Mittwoch, 20. September 2017

LDRS Creative - Inspiration

Hallo LDRS friends,

heute möchte ich eine einfache Karte zeigen, die ich mit den Splendid Azure cut outs by TLC inspired und dem dazu passenden  Splendid Azure Paper Pack  und Splendid Azure Tab Stickers. gemacht habe.Ich liebe die Farben dieses Set und deshalb kommt es auch wirklich oft zum Einsatz.
Gemacht ist die Karte ganz simple, einfach die Cut Outs an den beiden Ecken anlegen und mit einem Cutter die überstehenden Teile wegschneiden, dann mit 3D Klebepads festkleben. Fertig!


Die "Love" Wortstanze habe ich dreimal ausgestanzt, aus den beiden Design Papieren, welche ich verwendet habe und aus weißem Cardstock (das sind dann die kleinen weißen Herzen in der Schrift). Die Stanzteile habe ich wieder etwas versetzt übereinander geklebt.

Wünsche Euch noch einen tollen Tag,

bis bald Clarissa
Merken

Mittwoch, 6. September 2017

Simply Hello

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es (wieder) ein einfaches Hallo von mir. Ich habe mit meinen neuen Distress Oxide gespielt und mal versucht einen Hintergrund zu gestalten. Die Farben sind ja wirklich klasse und der Effekt, wenn man Wasser auf das bearbeitete Papier gibt, ist einfach genial.

Ich habe den Schriftzug "Hello" von LDRS Creative aus meinem Toplayer ausgestanzt und dann mit 3D Pads wieder (etwas versetzt) aufgeklebt, so scheint der Hintergrund schön durch. Mit den beiden Blumenstanzen aus dem Set "Fancy Squares & Little Things" habe ich noch einen Klecks Designpapier darauf gepackt, ein paar Pailletten und fertig war die Karte.




Wünsche Euch noch einen tollen Tag, bis bald.

Clarissa xx

Dienstag, 5. September 2017

EAC #408 - Clean & Simple

Hallo Ihr Lieben,

die Sommerpause bei der Everybody-Art-Challenge ist vorbei und ich habe es in meinem Urlaub sogar endlich geschafft, mal wieder was zu werkeln. Ich möchte Euch heute passend zu unserem Thema

CLEAN & SIMPLE

ein Kärtchen zeigen. Dafür habe ich einen Rahmen von MFT verwendet, ich liebe diese Frames einfach! Ein kleines Stück Design Papier aus dem Set von LDRS Creative und den Schriftzug "Hello" ebenfalls von LDRS Creative.

Das niedliche Motiv hatte ich in einem meiner Adventskalender und weiß leider nicht von wem das ist, ist aber auch egal, es ist trotzdem total niedlich. Eigentlich wollte ich es schon vielviel früher verwenden, aber meine Muse hatte eine Zeit lang so gar nichts mit Motivstempeln am Hut (kommt aber so laaaangsam wieder).


Den Schriftzug habe ich einmal aus DP ausgestanzt und dann nochmal aus dem weißen Cardstock und diese versetzt übereinander auf die Karte gepappt. Mit dem Dymo habe ich nur noch den Text "friend" ausgedruckt und noch auf die Karte gesetzt, an diesem Eck hat mir irgendwie noch was gefehlt.

Wünsche Euch einen tollen Start in die Woche und schicke liebe Grüße

Clarissa

Mittwoch, 30. August 2017

Eleganza in kraft/white

Hallo liebe Leser,

heute zeige ich Euch mal eine ganz andere Karte, ich habe das niedliche Stempelset von Polkadoodles "Eleganza" verwendet und mit einem weißen Stempelkissen die schönen Blumen und Blüten aufgestempelt und mit den dazugehörigen passenden Stanzen aus gestanzt. In der Mitte meiner Karte ist die große Blume, allerdings in weiß embosst. 
Gespielt habe ich wieder mit einigen Rahmen aus der LDRS Creative Basic Reihe, Fancy Rectangles und in der Mitte des Rahmens habe ich ein Oval mit den Basic Stitched Ovals ausgestanzt. Erst war ich  mir nicht sicher, ob ich den Hintergrund der Blumen in dem Kraftbraun oder Weiss halten soll, nach einigen Versuchen bin ich aber in der aktuellen Version geblieben, gefiel mir irgendwie am Besten. 
Nun nur noch ein paar Spielereien mit meinen Lieblingsfähnchen, worauf ich mit dem Dymo in Gold das Wort "Hello" gepappt habe. Die Fahne ist mit einem Pin hinter dem Motiv fixiert. Der kleine Zaun aus Holz passt irgendwie auch dazu und zum Schluss fielen noch ein paar braune Perlen auf die Karte und fertig war mein lieber Geburtstagsgruß.




Wünsche Euch noch einen tollen Tag, bis bald.

Liebe Grüße
Clarissa

Sonntag, 20. August 2017

Outdoor Play - clean and simple

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch wieder ein schnelles Kärtchen zeigen, was ich mit wenigen Handgriffen fertig gestellt habe. Das Auquarellpapier habe ich mit Tinte in der Wasserfarbentechnik bearbeitet und beide Seiten mit Hilfe der Basic Background Bilders I mit Stichen versehen. Das Papier ist wieder aus dem Splendid Azure Paper Pack und meine geliebten Fähnchen mit Stichen kamen auch mal wieder zum Einsatz. Nun musste nur noch das Motiv gewählt werden und irgendwie bleibe ich gerade bei den niedlichen Füchsen hängen, die gibt es im Set mit Texten und passenden Stanzen von LDRS Creative.





Ich wünsche Euch noch einen guten Start in die Woche.

Liebe Grüße
Clarissa

Samstag, 19. August 2017

Die Explosion

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Karte, die ich nur mit Hilfe von gaaaanz vielen verschiedenen Stanzen gemacht habe. So eine Art habe ich schon vor einiger Zeit (ich glaube sogar Jahren) gemacht und musste es einfach nochmal mit meinen neuen Schätzchen versuchen.






Ich habe folgende Stanzen in exakt dieser Reihenfolge verwendet:

Die Kreise stanzt ihr euch alle zurecht und legt sie an einem Rand der Karte, entweder rechts oder links an und schneidet dann den überstehenden Rest des Kreises alle an der gleichen Stelle ab. Hier könnt ihr auch noch mit etwas 3 D Foam arbeiten, dann wirkt das ganze noch etwas plastischer. Zum Schluss habe ich nur noch ein paar Schmetterlinge und die Blätter aus dem neuen Set Grace-Build-A-Card angebracht und fertig war die Geburtstagskarte.

Wünsche Euch noch ein ganz tolles Wochenende, bis bald, ähh, bis morgen :)

Clarissa

Dienstag, 15. August 2017

You make...

...the world a sweeter place



Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine weiter Karte zeigen mit dem süssen Fuchs aus dem Stempelset Outdoor Play von LDRS Creative. Diesmal habe ich wieder eine Shaker Karte gemacht und den Hintergrund im Rahmen mit etwas verwischter Tinte bearbeitet. Der Rahmen Fancy Squares lässt sich wirklich gut zu so einer Karte verwenden. Auch bin ich irgendwie bei diesen Blautönen hängengeblieben, in dem Splendid Azure Paper Pack ist immer genau das drin, was ich suche und vorallem hat mich die Qualtität echt überzeugt. Das Papier hat eine gute Stärke und super Farbqualität, die Motive sind klar und ein wenig Vintage, also genau das richtige für mich.



Ist er nicht süss, der kleine Fuchs? Hier könnt ihr nochmal sehen, wie ich das Top Layer der Karte gemacht habe, dazu habe ich wieder die Basic Cutting Edge Border I Stanze verwendet und das weiße Papier einfach am Rand etwas abgeteilt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Dienstag, bis bald.

Clarissa

Montag, 31. Juli 2017

Tütchen

Hallo,

heute zeige ich euch nochmal ein Tütchen, die Stanzschablone Tüte 1 von JM Creation ist einfach super schnell gemacht. Ich denke da auch schon an Nikolaus, einen Adventskalender oderzu Weihnachten einfach perfekt für ein paar Kleinigkeiten.

Diesmal habe ich die Tüte aus taupe farbenen Karton ausgestanzt.  Das Schild vorne, ist aus Ecken Set. Den Stempel Du bist etwas ganz Besonderes, habe ich mit den runden Stanzen aus dem Kartenset ausgestanzt und dann noch zwei Herzen als Deko, diese findet sind bei der Stanzschablone Hängeschachtel dabei.





So, das war es auch schon wieder von mir, ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche.

Viele liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 30. Juli 2017

Make-A-Button

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch,

ich habe heute wieder eine kleine Inspiration mit LDRS Creative für Euch.
Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, hatten wir diese Woche die Neuvorstellung der Stempelmotive von Polkadoodles bei LDRS Creative und ich konnte einfach nicht anders, als einen weiteren Stempel mit dem Namen "Tea-Raffic" zu colorieren (obwohl ich das gefühlt eine Ewigkeit nicht mehr gemacht habe). Wieder habe ich das große Herz aus dem Set "Grace-Build-A-Card" als Knopf gestaltet und das wollte ich Euch heute auch in einem kurzen Video zeigen. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie ihr ihn so richtig plastisch aussehen lassen könnt. Ihr verwendet entweder Designpapier und Lack, oder embosst den Knopf einfach, das könnt ihr natürlich auch mit Designpapier und klarem Embossingpulver machen, oder aber auch mit farbigem. Das Designpapier ist auch wieder von Polkadoodles und hat mich in seiner Qualität echt überzeugt.

Der schöne große Rahmen hinter meinem Motiv ist ebenfalls ein Set von Polkadoodles, dabei ist noch der innere Rahmen und ein schönes Eckmotiv. Die Bordüre Scalloped Swag ist etwas versteckt unter den vielen Layern, aber vielleicht könnt ihr sie ja entdecken, wie übrigens auch das Dotty Doily, das ich wieder aus Transparentpapier ausgestanzt habe.


Die Blätter sind aus Designpapier ausgestanzt mit den beiden Blattstanzen aus dem Grace Kit.


Das große Herz gefällt mir einfach so gut, wegen der tollen Stiche darauf und der stattlichen Länge von 6 cm. Nur noch eine Schnur durch zwei Löcher ziehen, etwas Embossing Pulver darauf und schon ist ein tolles Embellishment fertig.

Ich wünsche Euch jetzt noch einen schönen Abend und hoffe, Euch gefällt die kleine Anleitung.

Schöne Grüße
Clarissa

Freitag, 28. Juli 2017

Teatime bei LDRS Creative



Hallo Ihr Lieben,

es gibt Neuigkeiten von LDRS Creative. Habt ihr denn die tollen HSN Shows verfolgt? Dort gab es ja supersüsse Sets mit Polkadoodles Motiven zu kaufen, leider aber ohne international shipping. Doch jetzt ist es so weit, die süsen Motive gibt es nun als montierte Gummistempel bei LDRS Creative und die erste Kollektion im Shop heißt "Teatime", ich bin total begeistert. Das passende Papierset habe ich erstmal unter die Lupe genommen und bin hin und weg. Es ist wirklich superfest und absolut genial im Griff und in der Farbe. Passt perfekt für alle Vintage Arbeiten. 





Und wieder kam das Grace-Build-A-Card Die Set zum Einsatz, es hat einfach eine so angenehme Größe, dass man es auch prime hinter die Motive legen kann. Damit habe ich übrigens auch den großen Herzknopf gemacht, aber dazu in ein paar Tagen mehr.
Die beiden Bordüren, Dainty Doily Border und  Scalloped Swag Border sind ebenfalls von Polkadoodles und bekommt ihr auch im Shop, Das Motiv heißt "Time-For-Tea" und ist, wie gesagt ein montierter Gummistempel. Ich habe mir ja schon immer mal wieder einen digi stamp gekauft, aber es kommt halt einfach nichts hin an so ein Gummiteilchen.

Schaut doch auf unserem Inspirations Blog vorbei und seht euch an, was die Mädels alles gezaubert haben.

Wünsche Euch noch einen schönen Tag, bis bald.

Clarissa xx